AK Menschenrechte

Karlsruher Amnesty International Hochschulgruppe

Amnesty International ist eine weltweite, von Regierungen, politischen Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen unabhängige Mitgliederorganisation. Auf der Grundlage der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte wendet sich Amnesty gegen schwerwiegende Verletzungen der Rechte eines jeden Menschen auf Meinungsfreiheit, auf Freiheit von Diskriminierung sowie auf körperliche und geistige Unversehrtheit.

Unsere Hochschulgruppe unterstützt diese Arbeit von Amnesty International. Wir organisieren Filmabende, Diskussionen, Infostände und andere Aktionen um die Menschen über unsere Arbeit zu informieren und auf Menschenrechtsverletzungen weltweit aufmerksam zu machen. Wir möchten dadurch auch jeden Einzelnen dazu ermuntern, sich durch seine Unterschrift oder das Schreiben eines Protestbriefs für die Menschenrechte einzusetzen.

Wenn du Interesse hast dich gemeinsam mit uns zu engagieren komm einfach vorbei! Wir freuen uns immer über neue Leute. Unsere Treffen finden wöchentlich montags ab 19:00 im UStA-Büro des KIT statt. Auch sonst kannst du gerne über amnesty@lists.kit.edu Kontakt mit uns aufnehmen.

Homepage

www.usta.de/amnesty