Räume für Hochschulgruppen

Registrierte Hochschulgruppen können für ihre Veranstaltungen Räume an der Universität nutzen.

Seminarraum in der Bibliothek

Für kleinere Veranstaltungen bis ca. 30 Personen bietet sich hier der Seminarraum in der Bibliothek an. Um diesen nutzen zu können müsst ihr bei Frau Probst (608-43101) anfragen, ob der Raum frei ist. Wenn das der Fall ist, müsst ihr eine verantwortliche Person finden, deren FriCard für die Veranstaltung als Zugangskarte für den Raum freigeschaltet wird.

Gremienraum im Lernzentrum am Fasanenschlösschen

Für Sitzungen nach 17.30 Uhr kann der Gremienraum (R008) im Lernzentrum belegt werden. Bei einmaligen/nicht regelmäßigen Terminen kann man den Raum direkt an der Theke im Lernzentrum reservieren lassen. Bei regelmäßigen Veranstaltungen (z.B. wöchentlich, 2-wöchtenlich, 1. Mittwoch im Monat...) meldet euch unter innen@asta-kit.de. Die aktuelle regelmäßige Belegung könnt ihr unter http://www.asta-kit.de/wiki/raeume einsehen.

Räume im Z10

Im Z10 gibt es einige Räume, die für Hochschulgruppen gegen Hinterlegung einer Kaution zur Verfügung stehen. Nähere Infos dazu findest du auf der Seite vom Z10.

Veranstaltungen im AKK

Für Abendveranstaltungen wie Filmvorführungen oder sonstige Themenabende bietet sich das AKK an. Um eine Veranstaltung anzumelden, kommst du am besten im AKK-Büro vorbei.

Hörsäle und sonstige Seminarräume

Hochschulgruppen können bei der Zentralen Hörsaal- und Seminarraumvergabe Campus Süd der Allgemeinen Services (AServ) (Link funktioniert nur im KIT-Netz) Hörsäle und zentral verwaltete Seminarräume reservieren.

Bei Veranstaltungen in Hörsälen können registrierte Hochschulgruppen beim AStA einen Antrag auf Übernahme der Kosten stellen. Dazu das entsprechende Formular ausgefüllt bei uns im UStA vorbeibringen. Ansprechpartner ist das Innenreferat.