Wahlen

Alle aktuellen Informationen zu den Wahlen zu den Gremien der Verfassten Studierendenschaft im Juni 2013 gibt es unter http://www.usta.de/wahl.

Was wird gewählt?
Es werden die Mitglieder des Studierendenparlaments sowie die Fachschaftsvorstände gewählt.

Wer darf wählen?
Wahlberechtigt ist jeder immatrikulierte Studierende am KIT, der im Wählerverzeichnis aufgeführt ist. Für die Wahlen der Fachschaftsvorstände sind nur die Studierenden der jeweiligen Fakultät wahlberechtigt.

Dürfen Studierende überfakultativer Studiengänge für mehrere Fachschaftsvorstände kandidieren bzw. wählen?
Nein. Die Wahlberechtigung leitet sich aus der Fakultätszugehörigkeit ab. Die Fakutätszugehörigkeit kann beim Wahlausschuss während der Einsichtnahme in das Wählerverzeichnis kontrolliert werden. Sie kann auf Antrag einmal während des Studiums gewechselt werden.

Wie können Wahlvorschläge eingereicht werden?
Die Wahlvorschläge können bis zum 17. Mai beim Wahlausschuss eingereicht werden. Dazu sind die Vordrucke des Wahlausschusses zu nutzen. Jedem Wahlvorschlag ist eine Unterstützungsliste mit wenigstens 30 UnterstützerInnen beizulegen. Es empfliehlt sich, die Vorschläge schon vor der Frist einzureichen, um eventuelle Formfehler korrigieren zu können.

Wann, Wo und Wie kann ich wählen?
Der Wahlzeitraum erstreckt sich vom 10. bis 14. Juni. Wahlurnen finden sich in der Mensa, im AKK und den Fachschaften. Es besteht keine Bindung an eine Wahlurne.
Für die Wahl zum Studierendenparlament hat jedeR WählerIn eine Listenstimme sowie 5 Personenstimmen, die er sowohl auf einzelne Personen häufen (kummulieren), als auch auf Personen verschiedener Listen verteilen kann (panaschieren).
Für die Wahlen zu den Fachschaftsvorständen entspricht die Stimmenanzahl der Große des Fachschaftsvorstandes. Auf KandidatInnen dürfen dabei bis zu 2 Stimmen  gehäuft werden.

Gibt es die Möglichkeit zur Briefwahl?
Ja. Wer während der Wahlwoche verhindert ist, kann Briefwahl beantragen. Die Wahlunterlagen können abgeholt oder zugeschickt werden. WählerInnen tragen die Kosten für die Übersendung der Wahlunterlagen selbst. Bei Abholung der Wahlunterlagen kann die Wahl auch direkt vollzogen werden.

Gibt es Wahlen zum AusländerInnen- und Chancengleichheitsreferat?
Nein. Wahlen dieser Referate sind in der Satzung der Verfassten Studierendenschaft nicht vorgesehen.

Wo ist die Wahlordnung einsehbar?
Die Wahlordnung ist Teil der Organisationssatzung der Verfassten Studierendenschaft. Sie ist in den Amtlichen Bekanntmachungen zu finden.