UniTheater – Der Fall Rautermann

Datum: 
Sonntag, 20. August 2017 - 20:00
Ort: 
Festsaal im Studentenhaus am KIT

„Derjenige, der Gerechtigkeit für sich beansprucht hört auf gerecht zu sein.“
Tim Müssener

Nach dem Verschwinden von vier Mädchen ist die Polizei ratlos.
Zudem gibt keine ausreichenden Beweise, um den Hauptverdächtigen zu überführen.
Schafft es das Komitee der gerechten Bürger an dieser Stelle für Rechtschaffenheit zu sorgen?
Eine Geschichte über eine Entführung, bei der alle Beteiligten ein Gefühlschaos zwischen
Verzweiflung, Hoffnung und Angst durchleben, bei der Freundschaften auf die Probe gestellt werden
und die Anspannung ihre Spuren im Charakter jedes einzelnen hinterlässt.
Eine kleine Truppe des Unitheaters präsentieren Ihnen den Fall Rautermann und fordern Sie auf
selbst Ihre Schlüsse zu ziehen. Begleiten Sie uns auf der spannenden Suche nach Antworten und
Gerechtigkeit!

www.unitheater.de/?/anschauen/rautermann

Eintritt:
VVK 5€, 4€ ermäßigt
AK 7€, 6€ ermäßigt