Rechtsberatung

 

Die Rechtsberatung findet wieder statt.

Anmeldung erfolgt über die Theke oder du schickst eine Mail mit deinem vollständigen Namen an rechtsberatung@asta-kit.de.

Für die Rechtsberatung wird ein Mundschutz gebraucht.

 

 

 

Mitarbeiter der Kanzlei Ehehalt & Kollegen stehen euch für alle juristischen Fragen des Alltags wie beispielsweise Mietrechts- oder Finanzsachen, aber auch Visum-Angelegenheiten, Aufenthaltsrecht und Versicherungen jeden Mittwoch ab 14:30 Uhr zur Verfügung. Bei schwierigen Fällen reicht die Zeit für die Beratung sicher nicht aus, der Besuch der Beratung verpflichtet aber zu nichts.

Die Rechtsberatung kann wegen der speziellen Begrifflichkeiten im Recht nur in deutscher Sprache angeboten werden. Personen, die nicht ausreichend Deutsch sprechen, müssen wir deshalb darum bitten, jemanden mitzubringen, der für sie übersetzt. Sollte das nicht möglich sein, sagt uns bitte vorher Bescheid. Eventuell können wir jemanden finden, der übersetzt.

Die Rechtsberatung ist kostenlos!

Anmeldung:

Spätestens am Tag vorher an der Theke (AStA-Container). Die Anmeldung kann auch über Mail erfolgen. Hierzu bitte eine Mail mit dem vollständigen Namen an rechtsberatung@asta-kit.de schreiben.

In der vorlesungsfreien Zeit muss die Anmeldung bis zum Montag davor erfolgt sein.

Termin:

Mittwochs von 14:30 bis alle Angemeldeten beraten wurden.

Ort:

provisorischer AStA-Container

Sprache:

Deutsch (bringt ggf. einen Übersetzer mit oder sagt uns frühzeitig Bescheid, dass ihr einen braucht)

So funktioniert's:

Ihr meldet euch spätestens am Tag vorher während der Öffnungszeiten an der AStA-Theke gegen Vorlage eures Studierendenausweises an und kommt dann zur oben angegebenen Zeit zur kostenlosen Beratung. Ihr könnt auch eine Mail mit eurem vollständigen Namen an rechtsberatung@asta-kit.de schreiben. Falls ihr doch keine Zeit habt, meldet euch bitte frühzeitig ab.