Bindungen

Bindungen

Für eine optimale Bindung der Druckerzeugnisse bieten wir drei Verfahren an: Plastikring-, Drahtring- und Heißleimbindung. Während die Plastikring- und Drahtringbindung die Kunden selbst durchführen, erfolgt die Leimbindung durch unsere Angestellten. Die Preise für die Bindungen beinhalten das Bindematerial bestehend aus Binderücken (Plastik, Draht, Leim), einem Rückenkarton (Pappe bzw. Leinen) und einem transparenten Cover. Gerne können auch bereits bedruckte Papiere gebunden werden.

Preise Bindungen AStA-Druckerei:

Bindeart

Preise

Heißleimbindung, max. 350 Blatt, Leinenrücken 2,50 Euro
Drahtringbindung, max. 135 Blatt, wahlweise Papp- oder Leinenrücken 1,50 Euro
Plastikringbindung, max. 430 Blatt, Papprücken weiß 0,50 Euro

 

Heißleimbindung

Die Heißleimbindung gehört zu den qualitätiv hochwertigsten Bindungen und sind optimal für das Binden von Abschluss-, Bachelor- und Masterarbeiten. Im Vergleich zu den anderen Bindungen bietet sie eine wesentlich höhere Stabilität und Lebensdauer. Die Heißleimbindung wird in den Farben schwarz, blau und weiß angeboten. Der Rückenkarton besteht dabei aus einem festen stabilen Karton in Leinenoptik in schwarz, blau oder weiß oder in Lederoptik in schwarz oder blau. Die transparente Vorderseite ist matt, sodass keine Spiegelung auftrifft und das Softcover insgesamt sehr hochwertig aussieht. Somit werden die typischen Anforderungen an die Bindung einer Abschlussarbeit nicht nur erfüllt, sondern aufgrund der einzelnen Qualitätsmerkmale übertroffen.

Die Heißleimbindung wird vor Ort in der AStA-Druckerei durchgeführt und kann sofort angefertigt und nach 3 Minuten Abkühlung mitgenommen werden. Bitte beachtet, dass die Bindung für eine optimale Klebekraft etwa weitere 15 Minuten auskühlen muss, bevor diese wieder geöffnet wird (Darf aber bereits transportiert werden). Es können maximal 350 Blatt gebunden werden. Alle Bindearbeiten werden im Copyshop sofort durchgeführt und können direkt mitgenommen werden.

 

Drahtringbindung

Die Drahtringbindung bietet sich optimal für Drucksachen an, welche wiederholt und oft aufgeschlagen werden müssen. Die Besonderheit liegt an den fast durchgehenden Binderücken, ähnlich wie bei einem Collegeblock, sodass sich die Objekte mühelos komplett aufschlagen und sogar umschlagen lassen (360 Grad). Während der Draht aus blanken, also silbernem Metall ist, kann der Rückenkarton wahlweise aus weißer Pappe, in Leinenoptik (schwarz oder blau) oder in Lederoptik (schwarz oder blau) sein. Für mitgebrachte, bereits beduckte Papiere ist nur ein weißer Rückenkarton möglich. Auf der Vorderseite befindet sich eine transparente, klare Folie. Es können maximal 135 Blatt gebunden werden. Das Material wird sofort gestellt und die Bindung kann im Copyshop direkt durchgeführt und mitgenommen werden.

 

Plastikringbindung

Die Plastikringbindung ist die einfachste Form der Bindung. Sie ist leicht zu öffnen bzw. zu schließen. Die Maschinen stehen zur kostenfreien Verfügung. Der Binderücken besteht aus Plastik und ist schwarz. Der Rückenkarton ist weiß und die Vorderseite besteht aus einer transparenten, klaren Folie. Das Bindematerial wird kostengünstig bereit gestellt. Es können maximal 430 Blatt gebunden werden. Das Material wird sofort gestellt und die Bindung kann im Copyshop direkt durchgeführt und mitgenommen werden.